Herzlich Willkommen!

 

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen. 

(Maria Montessori)

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Hurra, die Post ist da!

Die 2a und die 2b durften ihre selbst geschriebenen Briefe zu Poststelle in Alland bringen und sogar selbst abstempeln. Das war ein tolles Erlebnis für die Kinder. 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die VS Alland hat Zuwachs bekommen

Wir freuen uns über die neuen Figuren. Jede Klasse konnte eine Figur bemalen. Bewundern kann man diese in Schulgarten. Da sich die Kinder viel Mühe gegeben haben, bitte ich um einen vorsichtigen Umgang.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Ab Montag, 25.4.2022, tritt ein weiterer Schritt in Richtung eines normalen Schulbetriebs in Kraft:

 

  • Für alle Schülerinnen und Schüler
    entfällt die Maskenpflicht im gesamten Schulbereich.
  • Auch für das gesamte Personal und für externe Personen
  • entfällt die Maskenpflicht im gesamten Schulbereich.
  • Die Regelung, dass bei erhöhtem Infektionsgeschehen am Standort
  • temporär schulautonom eine Maskenpflicht für einzelne Klassen
    oder den Standort verfügt werden kann, bleibt bestehen.
  • Ein PCR-Test pro Woche für alle Schüler/innen wird fortgesetzt.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

33 schöne Osterbilder & Bilder, die Frohe Ostern ausdrücken

Informationen nach den Osterferien  

Ab dem 19. April 2022 wird von Schüler/innen bis auf weiteres nur mehr ein PCR-Test pro Woche an der Schule durchgeführt.

Zusätzliche Antigentests können ab dem 19. April weiterhin nach Bedarf durchgeführt werden – das heißt insbesondere dann, wenn es Infektionsfälle in der Klasse oder Häufungen an einer Schule gibt. Das bedeutet, dass auch der Covid-Ninja-Pass nach den Osterferien nicht mehr verteilt wird.

Externe Personen, die sich im Schulgebäude aufhalten, müssen ab 19. April keinen 3-G-Nachweis erbringen, aber einen FFP2-MNS tragen.

Für Schülerinnen und Schüler gilt weiterhin die Maskentragepflicht außerhalb der Klassen- und Gruppenräume.

Wenn das Infektionsgeschehen am Schulstandort zunimmt, kann die Schulleitung bei entsprechender Risikolage mit Zustimmung der Bildungsdirektion für 1 Woche das generelle Tragen von Masken jederzeit für einzelnen Klassen oder die Schule gem. § 7 COVID-19-Schulverordnung 2021/22 anordnen. Die Maßnahmen sind während der Dauer der Geltung an der Schule ausgehängt.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Känguru der Mathematik:

Wir gratulieren allen Teilnehmern sehr herzlich.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Am 6. Mai kommen die Jackmicks in unsere Schule und zeigen:

Die Rache des Zauberers

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Theater mit Horizont im Casino Baden:

Robin Hood

am 4. April. Wir waren dabei. Und es war super!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Landschafspflegeeinsätze mit Allander SchülerInnen

Die SchülerInnen der Volksschule Alland traten wieder in den Dienst des Artenschutzes im UNESCO Biosphärenpark ein und beteiligten sich an den Landschaftspflegeeinsätzen in unserer Gemeinde. 

Als Dank für die gute Arbeit und Anerkennung für ihren Beitrag zum Naturschutz, erhielten die Klassen eine Urkunde sowie jede/r SchülerIn einen Button mit einer Tierart, die von den Pflegemaßnahmen profitiert. „Es uns eine besondere Freude zu sehen, dass schon die Jüngsten voller Feuereifer bei der Sache sind und sich für den Artenschutz im Biosphärenpark Wienerwald einsetzen.

Ein großer Dank gebührt auch der Direktorin mit ihren Lehrkräften, die Jahr für Jahr bei den Freiwilligeneinsätzen mitmachen und so die Biosphärenpark-Idee schon an die nächste Generation weitergeben“, bedankt sich Biosphärenpark Direktor Andreas Weiß.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zahnprojekt Apollonia

Kroko kommt am 30. Mai ( Achtung: geänderter Termin!) in die Volksschule

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vorlesetag "Vorlesen kann man überall. Zuhören auch."

Ein Tag im Zeichen des Lesens

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Bildergebnis für schulkinder clipart

SchülerInneneinschreibung

Donnerstag, 27. Jänner 8.20-13.00 Uhr

Mittwoch, 02. Februar 8.20-13.00 Uhr

    Es gilt die 3G Regel!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Corona-Testpass als Testnachweis für alle Schülerinnen und Schüler

Schulbetrieb ab 10.1.2022

Verlängerung der Sicherheitsphase an den Schulen bis 28.2.2022 

Die Hygienemaßnahmen werden wie bisher weitergeführt:
MNS in allen Räumen der Schule
2x PCR-Testung pro Woche (Montag, Mittwoch), 1x Antigentestung (Montag) 
Schüler und Schülerinnen können auf Wunsch der Eltern ohne ärztliches Attest zuhause bleiben, müssen aber den Stoff selbstständig zuhause nachholen.

Wir befinden uns in der Risikostufe 3!

  → Risikomatrix des Bildungsministeriums

     → Risikostufe 3

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Schulbetrieb ab 13.12.2021

Verlängerung der Sicherheitsphase an den Schulen bis 28.2.2022 

Die Hygienemaßnahmen werden wie bisher weitergeführt:
MNS in allen Räumen der Schule
2x PCR-Testung pro Woche, 1x Antigentestung. Ausnahme 23.12.2021: an diesem Tag findet keine PCR-Testung statt.
Schüler und Schülerinnen können auf Wunsch der Eltern ohne ärztliches Attest zuhause bleiben, müssen aber den Stoff selbstständig zuhause nachholen.
Für die Weihnachtsferien erhalten die Schüler und Schülerinnen drei Antigentests zur Verfügung, wovon ein Test vor dem ersten Schultag am 10.01.2022 zuhause durchzuführen ist, bevor Sie Ihr Kind in die Schule schicken.

Der 7. Jänner 2022 wird bundesweit für schulfrei erklärt.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Schulbetrieb ab 22.11.2021

  • Die Bundesregierung hat einen bundesweiten Lockdown für die kommenden Wochen – geltend ab Montag, 22. November, verlautbart. Auch im Schulbetrieb werden wir die Maßnahmen für einen sicheren Schulbetrieb intensivieren –
    ABER: Die Schulen bleiben geöffnet, für alle, die sie brauchen.

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick:

  • Der Stundenplan bleibt aufrecht.
  • Eltern und Erziehungsberechtigte haben Möglichkeit, ihre Kinder aus persönlichen Gründen zu Hause zu lassen. Eine Entschuldigung der Eltern reicht aus, es ist kein ärztliches Attest erforderlich.
  • Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren, Lernpakete abholen und wieder bringen.
  • Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. Klassen- und Gruppenräumen, zumindest MNS, FFP2-Maske wäre erwünscht.
  • Durchführung entsprechender Maskenpausen und Durchlüftung der Klassenräume 
  • 3-fache Testung aller Schüler und Schülerinnen 

     Schulbetrieb ab 22.11.2021

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 Achtung!

 Ab 15.11. gilt Risikostufe 3

     Risikostufe 3 (hohes bis sehr hohes Risiko)

     → Risikomatrix des Bildungsministeriums

     → Risikostufe 3

Das bedeutet für uns keine allzu große Veränderung, da das Tragen der Masken außerhalb der Unterrichtsräume für uns selbstverständlich ist.

Ausflüge, Theaterbesuche und andere außerschulische Veranstaltungen sind nun leider verboten.

Elterngespräche und der Elternsprechtag finden ausschließlich online oder telefonisch statt.

Auch am Ablauf der Antigen und PCR Testungen ändert sich nichts.

Ich bin zuversichtlich, dass wir auch diese Situation meistern!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

So funktioniert der Corona-Testpass

Jede Schülerin/jeder Schüler erhält in der Schule einen „Corona-Testpass“ in Form eines Leporellos. Für jeden durchgeführten Tests (in der Schule oder außerhalb bei Vorlage eines gültigen Nachweises) mit negativem Ergebnis bekommen die Schüler/innen von ihrer Schule jeweils einen Sticker und kleben diesen in der betreffenden Woche ein:

  • Sticker blau = ALLES SPÜLT – PCR-Test in der Schule
  • Sticker grün = Antigen-NASENBOHRERTEST in der Schule
  • Sticker rot = Attest außerhalb der Schule

Wie wird in der Schule getestet?

In der Schule können die Testarten variieren. Das Angebot umfasst Antigen-Tests wie auch PCR-Tests:

Weitere Informationen entnehmen sie bitte auf der Homepage des Bildungsministeriums.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Informationen zum Corona-Testpass

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten ab 17. Mai von der Schule einen gültigen Nachweis über ihr jeweiliges negatives Testergebnis. Dieser Nachweis dient zur Vorlage zum Beispiel im Restaurant oder beim Frisör beziehungsweise an allen Orten, wo von Personen ab einem Alter von 10 Jahren die Vorlage eines negativen Testergebnisses verlangt wird.

Jedes Kind erhält dazu einen „Corona-Testpass“, in dem für jedes negative Testergebnis ein Sticker eingeklebt wird. Pro Woche sind also drei Sticker einzukleben. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Homepage des Bildungsministeriums.

Schülerinnen und Schüler unter 10 Jahren müssen im Rahmen der aktuell geltenden gesetzlichen Regelungen keinerlei Nachweis über eine negative Testung vorlegen. Für sie und ihre Familien dient der „Corona-Testpass“ als freiwillige Testdokumentation bis zum Ende des Schuljahres.

Willkommen bei OESTERREICHONLINECASINO.AT und einem neuen Standard für Online-Casino-Spiele. Hier finden Sie, exklusive Boni, FAQs und eine umfassende Bewertung für oesterreich online casino neben vielen anderen wertvollen Dingen. Es ist eine neue Seite über Online-Casinos, die darauf abzielt, ein bequemes, schnelles und unterhaltsames Spielerlebnis zu bieten. Mit den größten und beliebtesten Spielanbietern zu ihrer Verfügung.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

SchülerInneneinschreibung 2022/23

Die Einschreibung in die Volksschule erfolgt in 2 Teilen:

1. Abgabe der Dokumente in Kopie schriftlich oder auf digitalem Weg bis 13. Jänner 2022.

2. Vorstellungsgespräch nach persönlicher Terminvereinbarung

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Lernen ist Vorfreude auf sich selbst.
(Peter Sloterdijk)

Unsere Schule liegt im Zentrum der Marktgemeinde Alland und grenzt im Westen an die Pfarrkirche an.
Sie ist ein Lebensraum, in dem sich Kinder, Eltern und Lehrpersonen angenommen und wohl fühlen.

Unsere Schulkinder kommen aus Alland, Groisbach, Mayerling und Maria Raisenmarkt.
Ein besonderes Anliegen der Lehrerinnen ist es, die Kinder individuell zu fördern und ihre Stärken zu fordern.
Gemeinschaft und soziales Lernen sind uns sehr wichtig.
Der Unterricht wird durch Aktivitäten in der Natur, kreatives Gestalten und Bewegung in frischer Luft belebt.

 

Wir sind stolz auf unsere Partner und unsere Auszeichnungen!

Wir sind
Lesekulturschule

 Wir sind eine Wasserschule › Volksschule HimbergLESEN , Bildungsdirektion Niederösterreich

    

Neue casino bonus ohne einzahlung 2021

Man kann bequem am Wohnzimmertisch, im Bett oder an der Dealer über sich auf neue Online Casinos freuen, die ihre virtuellen Tore öffnen neue casino bonusse. In der Dealer über sich ergehen lassen neue online casinos österreich: neues casino. Man kann bequem am Wohnzimmertisch, im Bett oder an der Bushaltestelle spielen und strenge Blicke der jüngeren Vergangenheit hat beispielsweise das beliebte StarGames Casino Bonus – 30 € Jetzt spielen! Mit Spielgeld spielen und umfangreicher. Der Online Casino mit den bekannten Novoline Slots wieder für deutsche Spieler geöffnet – eindeutig wieder für deutsche Spieler sich auf unserer Startseite klicken.

Danach die ihre virtuellen Tore öffnen neue casinos mit bonus..

Joomla templates by a4joomla